Personalprobleme seit Corona Grüne Ravioli sind Spezialität des Hauses – Pizzeria Roma in Ottweiler hat lange Tradition

Ottweiler · Vor zehn Jahren übernahm Bruno Catania von seinem Chef die Pizzeria Roma. Seither sorgt er für italienische Genüsse in der Residenzstadt.

Bruno Catania führt seit zehn Jahren die Pizzeria Roma in der Ottweiler Goethestraße.

Bruno Catania führt seit zehn Jahren die Pizzeria Roma in der Ottweiler Goethestraße.

Foto: Carolin Merkel

Sein größtes Problem, damit hält Bruno Catania, Inhaber der Pizzeria Roma in der Ottweiler Goethestraße, nicht lange hinterm Berg, sei das Personal – das fehlende Personal. „Ich weiß nicht, wo die alle hingekommen sind, doch seit Corona ist es sehr schwierig geworden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden“, erzählt der Gastronom bei unserem Besuch am Mittwochvormittag. Der war zugegebenermaßen überaus spontan, doch Catania nimmt sich trotz der vielen Arbeit, die in der Küche und im Gastraum auf ihn wartet, gerne ein paar Minuten Zeit.