1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Ottweiler informiert über weitere Maßnahmen zum Lärmschutz

Ottweiler informiert über weitere Maßnahmen zum Lärmschutz

Im Rahmen der Umsetzung der EU-Umgebungslärmrichtlinie informiert die Stadt Ottweiler über die zweite Stufe der Lärmaktionsplanung in der Stadt Ottweiler . Diese Infoveranstaltung findet am Donnerstag, 26. November, 18 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Ottweiler , Im Alten Weiher 12 statt.Eingeladen sind alle interessierten Bürger, vor allem aber die direkten Anlieger in der Martin-Luther-Straße, Herrengartenstraße, Bliesstraße (B 41), Fürther Straße (B 420) und Saarbrücker Straße (L 124). Bürger haben, wie es in der Pressemitteilung aus dem Rathaus weiter heißt, die Gelegenheit, sich zu Maßnahmen der Lärmminderung und deren Umsetzung zu äußern.

Vertreter der Stadt Ottweiler und das mit der Umsetzung der Lärmaktionsplanung beauftragte Fachbüro werden für Fragen zur Verfügung stehen. Die Stadt Ottweiler wird ausgehend von der landesweit durchgeführten Lärmkartierung die zweite Stufe der Lärmaktionsplanung ausarbeiten. Für Rückfragen und weitere Information zur Aufstellung des Lärmaktionsplanes steht den Bürgern Christoph Hassel vom Amt für Stadtentwicklung und Umwelt zur Verfügung, Telefon (0 68 24) 30 08-36.