Ortsrat Fürth hat die planungsrechlichen Voraussetzungen für Solarpark geschaffen

Ortsrat : Fürth spricht sich für Solarpark aus

Ortsrat hat die planungsrechlichen Voraussetzungen geschaffen.

Wie schon tags zuvor im Ortsrat Ottweiler ging es am Dienstag auch im Ortsrat Fürth um einen Bebauungsplan für einen Solarpark. Nachdem der Ottweiler Stadtrat schon im Februar die Aufstellung des Bebauungsplans „Solarpark Pfaffenthaler Hof“ samt paralleler Teiländerung des Flächennutzungsplans beschlossen, damit die planungsrechtlichen Voraussetzungen zum Bau und zum Betrieb einer Photovoltaik-Flächenanlage in diesem Bereich geschaffen und im Juni den Planentwurf gebilligt hatte, war die geplante Maßnahme am Dienstag nochmals Thema im Ortsrat Fürth. Grund war unter anderem, dass aufgrund einer Planungsoptimierung Flächen aus dem Geltungsbereich des Bebauungsplans herausgenommen wurden und sich dadurch die Planungsfläche von bislang 31 auf 25,55 Hektar reduziert hat. Auch die Größe der Baufelder für die geplante Solaranlage ist geringer als vorher. Zudem wurde mit der Obersten Naturschutzbehörde geklärt, dass die Stadt Ottweiler die Ausgliederung der Planungsfläche aus dem Landschaftsschutzgebiet Ottweiler, Steinbach, Ostertal beantragen muss. Nach eingehender Beratung und allen wesentlichen Erläuterungen durch den stellvertretenden Bauamtsleiter Christoph Hassel hat der Ortsrat dem Beschlussvorschlag der Verwaltung in allen Punkten zugestimmt. Im wesentlichen sind dies die Änderung des Geltungsbereiches zum Bebauungsplan, die Ausgliederung der Planfläche aus dem Landschaftsschutzgebiet, die Billigung des überarbeiteten Planentwurfs und die öffentliche Auslegung der Planunterlagen für einen Monat.

Ohne Bedenken hat der Ortsrat unter Vorsitz von Ortsvorsteher Otfried Ratunde auch dem Investitionsprogramm für das Abwasserwerk bis 2023 zugestimmt. Ebenfalls einstimmig hat der Ortsrat einen Antrag der CDU-Fraktion befürwortet, wonach das Ordnungsamt der Stadt gebeten wird, die Möglichkeit einer Tempo-30-Zone in der Ortsdurchfahrt zu prüfen. Anlass waren zwei Unfälle innerhalb weniger Tage.