| 20:37 Uhr

Reihe Medizin verstehen
Orthopäde erklärt das Kniegelenk

Neunkirchen.

(red) Schmerzen im Knie – brauche ich ein neues Kniegelenk? Fragen zu diesem Thema wird am Dienstag, 10. April, wird Dr. Joachim Wagner, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie der Marienhausklinik Ottweiler, in seinem Vortrag beantworten. Medikamente, Krankengymnastik und physikalische Therapie helfen häufig Beschwerden zu lindern. Wenn diese konservative Therapie nicht hilft, ist ein künstliches Kniegelenk erforderlich. Dr. Wagner wird im Rahmen seines Vortrages unter anderem das Krankheitsbild der Arthrose im Kniegelenk erläutern, die verschiedenen Therapieoptionen bis hin zur Implantation einer Knieprothese vorstellen und den modernen Oberflächenersatz des Kniegelenkes erklären. Der kostenlose Vortrag beginnt um 18 Uhr in der Aula der Marienhausklinik Ottweiler, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.