Mit vereinten Kräften zum neuen Trampolin

Mit vereinten Kräften zum neuen Trampolin

Dank vieler Spenden hat die Eric-Carle-Schule ein Trampolin bekommen. Auch das Gymnasium Ottweiler steuerte mit 3600 Euro – das war die Hälfte des Erlöses eines Sponsorenlaufes – einen ordentlichen Brocken zu den Anschaffungskosten bei.

Marc, Florian und Julia nahmen das neue Bodentrampolin auf dem Spielplatz der Eric-Carle-Schule nur Minuten nach der offiziellen Einweihung begeistert in Empfang. "Dank großzügiger Spenden konnten wir das Bodentrampolin anschaffen", erklärte Sascha Mechenbier, der Leiter der von der Lebenshilfe Neunkirchen getragenen Förderschule geistige Entwicklung, bei der Einweihungsfeier in der Schulturnhalle. 3600 Euro für das Sportgerät stammen vom Sponsorenlauf des Gymnasiums Ottweiler, 900 Euro spendete das Coiffeurteam Lieb aus St. Wendel, die restlichen 400 Euro steuerte der Förderverein der Schule bei.

Die Schülerinnen und Schüler der Lebenshilfe-Einrichtung im Ottweiler Stadtteil Mainzweiler hatten sich ein Trampolin gewünscht.

Rosel Lieb und Nanna Johann-Theobald vom Coiffeurteam Lieb waren ebenso wie Schulelternsprecherin Nadja Wagmann zur Einweihung des Bodentrampolins in die Eric-Carle-Schule gekommen. Bei den 900 Euro handelt es sich um die Eintrittsgelder der Veranstaltungen "Die Geheimnisse optischer Wirkung", die das Coiffeurteam Lieb in Neunkirchen und Saarbrücken initiiert hatte.

"Die 3600 Euro stammen vom Sponsorenlauf unserer Schule", erläuterte Schulleiterin Rebecca Spurk, die zur Einweihungsfeier nicht kommen konnte, auf telefonische Nachfrage. Rund 400 Schüler des Gymnasiums Ottweiler hatten sich 2013 für die Veranstaltung Sponsoren gesucht, die ihnen für jede gelaufene Runde Geld spendeten: So kamen 7200 Euro zusammen. Unter dem Motto "Wir laufen, wir helfen" habe man beschlossen, die eine Hälfte des Gelds für die Ausgestaltung der Klassenräume am Gymnasium Ottweiler zu verwenden und die andere Hälfte für einen guten Zweck in der Region zu spenden. "Wir möchten den Spielplatz an der Eric-Carle-Schule Schritt für Schritt attraktiver gestalten und freuen uns deshalb über jede Spende", betonte die stellvertretende Schulleiterin Silke Becker.