1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Mann erleidet schwere Verbrennungen

Mann erleidet schwere Verbrennungen

Weil er im heimischen Garten diverse Papiere verbrennen wollte, hat sich ein 64-Jähriger schwere Verbrennungen zugezogen.

Wie die Polizei in Neunkirchen gestern mitteilte, hatte der Mann aus Ottweiler-Fürth am vergangenen Freitag gegen 14 Uhr das Feuer mit Modellbau-Benzin anheizen wollen. Dabei geriet jedoch der Kanister selbst in Brand und explodierte. Dadurch fing die Kleidung des Mannes Feuer . Die Ehefrau eilte ihrem Mann zu Hilfe und rief umgehend Feuerwehr und Rettungsdienst. Der Mann, der einen Fleecepulli trug, der auf der Haut schmolz, wurde vor Ort erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht.