Mal wieder: Unfallverursacher geflüchtet

Unfall : Mal wieder: Unfallverursacher geflüchtet

Gott sei Dank wurde niemand verletzt. Aber die Beschädigungen am Auto sind erheblich, der Verursacher einfach weg.

Erheblich beschädigt wurde ein Auto am Dienstag gegen 12.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall, der sich in Ottweiler im Marie-Juchacz-Ring in Höhe des dortigen Einkaufsmarktes ereignete. Ein blauer Renault Megane war von der Johann Wichern Straße in den Ring eingebogen, so teilt die Polizei mit. Ein noch unbekannter Fahrzeugführer missachtete die Vorfahrt, und es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand, der Renault wurde dabei jedoch erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete.Es soll sich um einen weißen SUV handeln.

(red)
Mehr von Saarbrücker Zeitung