| 19:14 Uhr

Landstraße 141 wird weiter saniert

Ottweiler. Die Sanierung der Landstraße 141 von Ortsausgang Welschbach bis Ottweiler geht weiter. Am Freitag sollte der erste Bauabschnitt fertiggestellt sein - vom Ortsausgang Welschbach bis Abzweigung L 292 nach Stennweiler. Am Samstag folgt die Verkehrssicherung für den zweiten Bauabschnitt. Das teilt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit. Betroffen ist dann ab Montag, 24. April, bis Anfang Mai der Abschnitt bis Abzweigung L 292 nach Mainzweiler. Die Umleitung während der Vollsperrung erfolgt aus Richtung Hüttigweiler kommend über die L 130 nach Urexweiler, weiter über die L 130 nach St. Wendel und über die L 292 nach Mainzweiler. Die Fahrtrichtung nach Stennweiler ist in diesem Bauabschnitt wieder frei. Die Gegenrichtung wird umgekehrt geleitet. Die Baumaßnahme ist mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs und der Gemeinde Illingen abgestimmt, so der LfS weiter. Informationen an die Fahrgäste werden vor Ort an den betroffenen Haltestellen bekanntgegeben. red

Kundentelefon NVG: (0 68 21) 24 02 40. Infos auch auf der Webseite der NVG: www.nvg-neunkirchen.de .

Das könnte Sie auch interessieren