| 20:18 Uhr

Akkordeon-Konzert
Akkordeonverband gibt Konzert zum Saisonende

Ottweiler. Am Sonntag, 11. November, endet die dritte Saison des Landesorchesters des Saarländischen Akkordeonverbandes unter der Leitung des Dirigenten Thomas Bauer mit einem Konzert. Das in sechs Probewochenenden erarbeitete Programm führt Zuhörer und Musiker von Russland nach Amerika.

Neben der Originalkomposition „Nostalgia“ von Alexander Schurbin werden klassische Bearbeitungen wie „Russischer Matrosentanz“, „Rhapsody in Blue“ und die Filmmusik zu „Die glorreichen Sieben“ zu hören sein. Für den Solopart der „Rhapsody in Blue“ konnte erneut die Pianistin Ya-Wen Yang gewonnen werden.


Das Konzert findet am 11. November um 17 Uhr im Konzertsaal Ellipse der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler statt.