1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Jahrzehntelange Treue zur Gewerkschaft

Jahrzehntelange Treue zur Gewerkschaft

Lautenbach. Unter dem Motto "Ein Festtag soll Dich stärken, zu deines Werktags Werken!" stand der Familienabend der Ortsgruppe Lautenbach der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) in der Schafbrücker Mühle. Vorsitzender Josef Mrosek begrüßte eine Reihe zu ehrender Jubilare und andere Gewerkschaftsmitglieder

Lautenbach. Unter dem Motto "Ein Festtag soll Dich stärken, zu deines Werktags Werken!" stand der Familienabend der Ortsgruppe Lautenbach der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) in der Schafbrücker Mühle. Vorsitzender Josef Mrosek begrüßte eine Reihe zu ehrender Jubilare und andere Gewerkschaftsmitglieder. Als Vertreter der Bezirksstelle Saarbrücken dankte Frank Rolle den Jubilaren und allen Mitgliedern mit den Worten: "Mit Eurem Eintritt in die Gewerkschaft habt Ihr Euch von der Erkenntnis leiten lassen, dass ein Einzelner wenig, doch viele in solidarischer Vereinigung vieles erreichen können!" Eine Politik für die Zukunft müsse so gestaltet sein, dass alle Bevölkerungsschichten am gesellschaftlichen Fortschritt beteiligt werden und nicht nur privilegierte gesellschaftliche Gruppen, hielt Rolle fest.An diesem Abend wurden sechs Jubilare für ihre Verdienste um die IG Bergbau, Chemie und Energie geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Frank Welter, für 40 Jahre Ingeborg Fried-Lehmann, Fritz Fried, Udo Schuh geehrt. Besondere Anerkennung gab es für Otto Ottmann und Joachim Kaiser für 60 Jahre Mitgliedschaft. Nicht anwesende Jubilare werden in den nächsten Tagen vom VdK zu Hause geehrt. red