1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Feier in Fonorohof: Im Gedenken an eine schlimme Zeit

Feier in Fonorohof : Im Gedenken an eine schlimme Zeit

Der 9. November ist kein zur Beliebigkeit erstarrter Gedenktag. Das bewiesen jetzt wieder zahlreiche Ottweiler Bürger, die sich am Tag der Reichspogromnacht am 9. November am Fornaroplatz in Ottweiler versammelten.

Genau dort, wo einst die Synagoge stand und jetzt ein großer Davidstern an das jüdische Gotteshaus erinnert. Gerade aber in heutiger Zeit, so Pater Otto Kutka, der zusammen mit dem evangelischen Pfarrer Jörg Heidmann den liturgischen Teil der Gedenkveranstaltung gestaltete, sei es notwendig, an humanitäre Verpflichtungen zu erinnern. eng/Foto: Andreas Engel