CD und Konzert: GospelBoat präsentiert weihnachtliche Aufnahmen

CD und Konzert : GospelBoat präsentiert weihnachtliche Aufnahmen

Nach vielen Monaten harter Probenarbeit liegt sie nun „druckfrisch“ auf: Die zweite CD von „GospelBoat“, dem Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde Ottweiler. Bei seinem Adventskonzert am kommenden ersten Adventssonntag, 3. Dezember, ab 19 Uhr wird der dynamische Chor seine CD „I saw tree ships“ (Ich sah drei Schiffe) dann erstmals auch in der evangelischen Kirche zu Ottweiler seinem Publikum präsentieren. Das hat der Gospelchor jetzt im Vorfeld des angekündigten Konzerts mitgeteilt.

Aktuell fiebern die etwa 40 Chormitglieder von GospelBoat auf dieses große Ereignis hin. In konzentrierter, zielgerichteter Chorarbeit und zahlreichen Proben über fast ein Jahr hinweg erarbeiteten sich die Mitwirkenden unter der Leitung von Kantorin Bettina Nonnweiler ein kleines Meisterwerk, das sich wirklich sehen lassen kann, wie es in der Ankündigung weiter heißt. „I saw tree ships“ ist bereits die zweite CD, die produziert wurde. Die CD zeichnet sich dadurch aus, dass sie kein Konzertmitschnitt ist, sondern in aufwendiger Tonstudioqualität professionell im Konzertsaal der Hochschule für Musik (HfM) erstellt wurde.

Unter der Leitung von Kantorin Bettina Nonnweiler und betreut von Philip Thelen, dem Tonmeister der Hochschule für Musik, verbrachte der Ottweiler Chor im September rund anderthalb Tage in der Hochschule und sang das einstündige Programm unter professionellen Studiobedingungen ein. 18 Stücke wurden aufgenommen und forderten den Sängerinnen und Sängern Präsenz und stimmliches Durchhaltevermögen ab.

Philip Thelen nahm das Programm mit insgesamt zehn Mikrofonen ab, die sowohl Chor- als auch Klavier-, Orgel- und Raumklang für das spätere Abmischen bestmöglich einfingen. Begleitet von Professor Jörg Nonnenweiler an der Klais-Orgel der Hochschule konnten zusätzlich wunderbare englische Weihnachtscarols für die CD aufgenommen werden. Mit besonders ausdrucksstarken Klängen sollen sie die CD ebenso bereichern und neben der gesanglichen Perfektion der Sängerinnen und Sänger von GospelBoat ein Garant für ein einzigartiges Klangerlebnis sein.

Spätere Verkaufsstellen der weihnachtlichen Aufnahmen sind in Ottweiler der Presse-Shop Henn und das evangelische Gemeindeamt.

Der Kartenvorverkauf zum Konzert hat bereits begonnen. Karten gibt es bei den Vorverkaufsstellen in Ottweiler: Presse-Shopp Henn, evangelisches. Gemeindeamt und Tourist-Info.

Mehr von Saarbrücker Zeitung