| 20:43 Uhr

Abschluss Ottweiler
Eine erste wichtige Hürde ist genommen

Die Absolventinnen und Absolventen der Anton-Hansen-Gemeinschaftsschule in Ottweiler haben nun ihre Zeugnisse erhalten und posierten ein letztes Mal gemeinsam für das Abschlussfoto.
Die Absolventinnen und Absolventen der Anton-Hansen-Gemeinschaftsschule in Ottweiler haben nun ihre Zeugnisse erhalten und posierten ein letztes Mal gemeinsam für das Abschlussfoto. FOTO: Andreas Engel
Ottweiler. Die Anton-Hansen-Schule in Ottweiler verabschiedete ihre diesjährigen Absolventen in einen neuen Lebensabschnitt.

Alle Abschlussschüler der Ottweiler Anton-Hansen-Schule haben ihre Prüfungen bestanden. Das hat die Schule mitgeteilt. Feierlich wurden die Schülerinnen und Schüler verabschiedet. Im Einzelnen sind dies:


Hauptschulabschluss: 9a – Melissa Acar (HSA+), Emilio Geis, Elias Profeta, Adelina Retzlaw (HSA+), Justin Rieser, Collien Schaum, Maurice Schmidt, Lara Simon, Benjamin Uhl. 9b – Medya Acar (HSA+), Mert Can Dag, Marcel Drobcynski, John Kosinski, Jannik Kuhlgatz (HSA+), Jana Moses, Jacqueline Reichau, Marius Weingart (HSA+), Fynn Woll (HSA+). 15 Schülerinnen und Schüler hiervon kommen aus Ottweiler, zwei aus Neunkirchen, einer aus Schiffweiler. Geehrt für die besten Hauptschulabschlüsse wurden Melissa Acar, Adelina Retzlaw, Medya Acar und Fynn Woll.

Den mittleren Bildungsabschluss haben 26 Schülerinnen und Schüler erreicht. Es sind dies: Kevin Bock, Tajana Drumm, Andreas Herrmann, Zoe Hilgers, Alexander Michaelis, Carmelo Nikolai, Vladimir Ostrouschko, Nikita Ruf, Rustam Sadykov und Niclas Wisniewski. Zusätzlich haben insgesamt 15 Schülerinnen und Schüler eine Übergangsberechtigung für die gymnasiale Oberstufe: Selina Betz, Clarissa Braß, Chris Brauer, Katja Ebelshäuser, Leon Feist, Melissa Frank, Jonas Gölz, Selina Jäckle, Zoe Janz, Jason Junk, Johanna Kaiser, Yannik König, Loreta Mehmetaj, Lena Schönecker und Fabienne Sommer. Zwei davon werden an der Anton-Hansen-Schule das Abitur erwerben. Acht Schülerinnen und Schüler mit MBA kommen aus Ottweiler, weitere acht aus Breitenbach, fünf aus Neunkirchen, zwei aus St. Wendel, zwei aus Schiffweiler und eine aus Merchweiler. Geehrt für die besten mittleren Bildungsabschlüsse wurden Kevin Bock und Zoe Hilgers aus dem E-Kurs und Chris Brauer und Loreta Mehmetaj aus dem A-Kurs.