1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Einblicke in die Geschichte der früheren jüdischen Gemeinde

Einblicke in die Geschichte der früheren jüdischen Gemeinde

. Zum letzten Mal in diesem Jahr führen Klaus Burr und Hans-Joachim Hoffmann über den Jüdischen Friedhof in Ottweiler . Nach einem Überblick über die Geschichte der Ottweiler jüdischen Gemeinde durch Klaus Burr richten die beiden Referenten den Schwerpunkt ihrer Ausführungen auf die Gestaltungsmerkmale der jüdischen Grabmale. Neben den Ausführungen zu den Grabsymbolen spricht Hans-Joachim Hoffmann die Bedeutung einzelner Familien sowie Besonderheiten von Grabinschriften an.

Diese Führung erfolgt in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Neunkirchen. Treffpunkt ist am Samstag, 8. Oktober, 15 Uhr, Aufgang zum Friedhof, Maria-Juchacz-Ring.

Info: Klaus Burr, Telefon (0468 24) 42 91, und Hans-Joachim Hoffmann, Telefon (0 68 24) 79 90.