1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Ein Dank an treue Behindertensportler

Ein Dank an treue Behindertensportler

Für ihre Jahrzehnte währende Treue hat die Behindertensportgemeinschaft (BSG) Ottweiler zahlreiche Mitglieder in Fürth geehrt. Der Ottweiler BSG-Chef Winfried Fries lobte das große Engagement der Sportgruppe.

Mit Ehrungen und einer großen Weihnachtsfeier in Wern's Mühle in Ottweiler-Fürth verabschiedete die Behindertensportgemeinschaft Ottweiler (BSG) das Jahr 2014 und bereitet sich nun vor auf das Jubiläumsjahr 2015, wenn die BSG Ottweiler ihr 50-jähriges Bestehen feiert. Der Präsident des Behinderten- und Rehabilitations- Sportverbands Saarland, Hans Netzer, der Bezirkswart Neunkirchen, Norbert Theobald, der Ottweiler BSG-Vorsitzende Winfried Fries und Bürgermeister Holger Schäfer lobten das große Engagement der Sportgruppe in den vergangenen Jahrzehnten.

Netzer und Fries ehrten für zehn Jahre Mitgliedschaft Engelbert Arend und Remigius Ohlmann; für 20 Jahre Olga Bonstädter, Rainer Hantke, Ilse Kerner und Fritz Schöpfer; für 30 Jahre Heinz Rahn; für 25 Jahre Ferdi Schell; Eva Dachs, Berta Leister, Horst Leister, Doris Niklas, Richard und Helga Tornes; für 35 Jahre Hilde Hey, Margarete Kaiser und Werner Kaiser und für 45 Jahre Hermann Polzin.

Das abwechslungsreiche, vorweihnachtliche Rahmenprogramm gestalteten der Chor, die Flötengruppe und die Vorlesegruppe des BSG Ottweiler .