| 20:01 Uhr

Tischfussball
OTC Ottweiler will das Double

Ottweiler. (red) In der Talbachhalle in Schmelz-Limbach starten am Freitag, 7. Dezember, 19.30 Uhr die Halbfinalspiele um den Saarlandpokal im Leistungssportbereich des Saarländischen Tischfußballverbandes. Mit dabei ist auch der aktuelle Landesmeister-Pro, das Team vom OTC Ottweiler, das nach den Siegen über die Mitfavoriten Saarwellingen und St.

Wendel das Double anstrebt. Im Anschluss an die Pokalentscheidung werden die Titelträger im Leistungssport ausgezeichnet. Bei der Ehrung der Landesliga ist der OTC Ottweiler gleich doppelt auf dem Podest vertreten. Neben dem Saarlandmeistertitel für das Team um Coach Marco Kuc dürfen sich die Oldies des OTC um Coach Ralph Bach über Platz 3 freuen.