1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Autobesitzer täuscht Straftat vor

Autobesitzer täuscht Straftat vor

Als Finte hat sich ein angeblicher Autodiebstahl herausgestellt.

Mit dem später als gestohlen gemeldeten Fahrzeug war ein Unfall am Samstag, 16. April, auf der Saarbrücker Westspange verursacht worden. Gegen den in Ottweiler wohnenden 32-jährigen Halter wurde nach Angaben der Neunkircher Polizei ein weiteres Verfahren wegen des Vortäuschens einer Straftat eingeleitet.