1. Saarland
  2. Neunkirchen

Ostsaarkreis sucht neue Fußball-Schiedsrichter

Fußball : Ostsaarkreis sucht neue Fußball-Schiedsrichter

Die Kreisschiedsrichtervereinigung Ostsaar bietet ab dem 16. März, 9 Uhr, im Clubheim des SV Bexbach den nächsten Neulingslehrgang an und eröffnet den heimischen Vereinen damit erneut die Möglichkeit, ihr vorgeschriebenes Schiedsrichtersoll zu erfüllen.

Die Verantwortlichen hoffen, dass sich somit wieder mehr Neulinge einfinden, insbesondere Schiedsrichter mittleren Alters (zwischen 18 und 49) und Frauen werden nach wie vor händeringend gesucht. Innerhalb von nur vier Lehrgangstagen (samstags jeweils von 9 bis 13 Uhr) wird den Anwärtern das Regelwerk vermittelt und durch Regeltests vertieft.Die Prüfung selbst besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Leistungstest. Die Prüfung darf nur ablegen, wer zu diesem Zeitpunkt mindestens 14 Jahre alt ist.

Der Ostsaarkreis bietet diesen Anwärterlehrgang, alternativ zum „Crash-Lehrgang“ des Verbandsschiedsrichterausschuss vom 8. bis 10. März (Sportschule in Saarbrücken), an.

Ansprechpartner: Sascha Braun, Tel: (01 57) 74 37 41 44, sascha_braun@freenet.de; Klaus Weber, Telefonnummer (0 68 48) 73 01 87, k-weber-homburg@t-online.de