Ortsrat spendet für Menschen in Haiti

Schiffweiler. Festgezurrt wurden nun die Termine für Veranstaltungen, deren Organisation in Händen des Schiffweiler Ortsrates liegt. Das Maibaum-Aufstellen am 30. April soll an interessierte Vereine oder Organisationen vergeben werden. Der Senioren-Nachmittag findet am 11. Juli rund um das Alten- und Pflegeheim St. Martin statt. Die Kirmes wird nach den kirchlichen Vorgaben vom 17. bis 20

Schiffweiler. Festgezurrt wurden nun die Termine für Veranstaltungen, deren Organisation in Händen des Schiffweiler Ortsrates liegt. Das Maibaum-Aufstellen am 30. April soll an interessierte Vereine oder Organisationen vergeben werden. Der Senioren-Nachmittag findet am 11. Juli rund um das Alten- und Pflegeheim St. Martin statt. Die Kirmes wird nach den kirchlichen Vorgaben vom 17. bis 20. Juli gefeiert.Geplant ist zur Eröffnung ein Umzug von der Dorfmitte bis zum Greifenburger Platz. Per Ausschreibung werden erstmals Bands für das Dorffest mit Herz vom 20. bis 22. August gesucht. Bereits samstagsabends soll das Laxemfest, 10./11. September, gemütlich ausklingen. Den Schulkindern soll am Freitag davor gezeigt werden, wie die schmackhafte Marmelade schon zu Omas Zeiten hergestellt wurde. Die Organisation soll einem aus den Ortsräten gebildeten Arbeitskreis übertragen werden. Von Gabi Weber, CDU, wurde angeregt, das im so genannten Laxem-Fonds geparkte Geld an die Erdbeben-Opfer in Haiti zu spenden. Stattdessen schlug der fraktionslose Hans Hermann Woll vor, die Sitzungsgelder der nächsten Ortsratssitzung zu spenden. Der Laxem-Fonds sei ausschließlich für sozial Benachteiligte in Schiffweiler gedacht. Wolls Antrag wurde zugestimmt.Am vierten Adventswochenende, 18./19. Dezember, wird der Weihnachtsmarkt über die Bühne gehen. Die stellvertretende Ortsvorsteherin Jutta Jochum, die anstatt des erkrankten Winfried Dietz die Sitzung leitete, teilte mit, dass die Gemeinde wieder einen Pächter für das Restaurant Mühlbachhalle gefunden habe. Die Eröffnung fand bereits am letzten Donnerstag statt. Der Schiffweiler Ortsrat soll künftig jeden vorletzten Donnerstag im Monat um 18 Uhr im Rathaus tagen. rp