Ordnungsamt informiert jetzt per E-Mail

Ordnungsamt informiert jetzt per E-Mail

SchiffweilerOrdnungsamt informiert jetzt per E-Mail Das Ordnungsamt Schiffweiler kann ab sofort seine Kunden per E-Mail informieren, wenn der neu erstellte Pass oder Ausweis durch die Bundesdruckerei erstellt und an die Gemeinde Schiffweiler ausgeliefert wurde. Dies setzt jedoch voraus, dass bei der Beantragung der Dokumente die E-Mail-Adresse auch erfasst wurde

SchiffweilerOrdnungsamt informiert jetzt per E-Mail Das Ordnungsamt Schiffweiler kann ab sofort seine Kunden per E-Mail informieren, wenn der neu erstellte Pass oder Ausweis durch die Bundesdruckerei erstellt und an die Gemeinde Schiffweiler ausgeliefert wurde. Dies setzt jedoch voraus, dass bei der Beantragung der Dokumente die E-Mail-Adresse auch erfasst wurde. redOttweilerNachtwächter führt wieder durch die Altstadt Eine Führung durch die nächtliche Altstadt von Ottweiler bietet der Nachtwächter wieder am kommenden Freitag, 25. Juli, ab 21 Uhr an. Der Rundgang dauert etwa eine Stunde und geht beim alten Wehrturm los. Unterwegs gibt es von Nachtwächer allerlei Anekdoten und Gesang zu hören. Erwachsene zahlen drei Euro für die Führung, Kinder und Jugendliche in Begleitung sind frei. redOttweilerExkursion für Kinder: Ottweiler im MittelalterAm kommenden Sonntag, 27. Juli, sowie an den folgenden Sonntagen in den Sommerferien führen Graf Johann III. von Nassau-Saarbrücken und dessen Gemahlin Johanna von Loen-Heinsberg wieder interessierte Kinder durch das mittelalterliche Ottweiler. Spielerisch, in Rätseln und Rollenspielen, erfahren sie Interessantes und Unterhaltsames über die Geschichte der Stadt. Graf und Gräfin berichten über das Leben von Kindern und Erwachsenen in einer mittelalterlichen Stadt, aber auch Rüstung und Waffen werden vorgeführt. Beginn der Führung ist um 10.30 Uhr am Quakbrunnen auf dem Schlosshof. redDie Führungen sind für Kinder kostenlos, Erwachsene zahlen drei Euro. Weitere Infos unter Telefon (06824) 3511.NeunkirchenProgramm für Mai-, Juni- und Juli-BabysAm Dienstag, 19. August, um 14Uhr, startet ein Pekip-Kursus bei der Katholischen Familienbildungsstätte. Pekip ist ein Entwicklungsprogramm für Babys im ersten Lebensjahr. Das Angebot richtet sich insbesondere an Eltern, deren Kinder im Mai, Juni oder Juli 2008 geboren wurden. Die Kurse umfassen neun Gruppenstunden zu 90 Minuten und kosten 63 Euro. redInfos und Anmeldung unter Telefon (06821) 904650.Elversberg Ferienprogramm für Kinder bei "Klecks"Ein Sommer-Ferienprogramm bietet "Klecks - Freizeit pädagogische Initiative Saar" in der Heinitzstraße 2, Elversberg, von Montag, 28. Juli, bis Freitag, 1. August, jeweils von 13.30 bis 17.30 Uhr an. Zwei Waldfeste, Spielplatzfest, Dorfrallye und ein Sportfest sind geplant. Die Teilnahme kostet pro Tag und Kind drei Euro, alle fünf Tage gemeinsam kosten zwölf Euro inklusive Getränke. Mitmachen können Kinder ab dem Grundschulalter. rpInformationen unter Telefon (06821) 9316955 oder (0177) 4085663.

Mehr von Saarbrücker Zeitung