1. Saarland
  2. Neunkirchen

Neuwahlen bei der Jungen Union Neunkirchen-Zentral

Neuwahlen bei der Jungen Union Neunkirchen-Zentral

Neunkirchen. Mittelpunkt der Hauptversammlung des Ortsverbandes Neunkirchen-Zentral der Jungen Union (JU) waren die Neuwahlen . Die 20-jährige Studentin Julia Albert wurde von den Mitgliedern zur neuen Vorsitzenden gewählt. Die Umbesetzung wurde notwendig, da Thomas Schmitt (24), aus beruflichen Gründen nicht mehr antrat. Als Stellvertreterin wurde Selina Schmidt (18) gewählt

Neunkirchen. Mittelpunkt der Hauptversammlung des Ortsverbandes Neunkirchen-Zentral der Jungen Union (JU) waren die Neuwahlen . Die 20-jährige Studentin Julia Albert wurde von den Mitgliedern zur neuen Vorsitzenden gewählt. Die Umbesetzung wurde notwendig, da Thomas Schmitt (24), aus beruflichen Gründen nicht mehr antrat. Als Stellvertreterin wurde Selina Schmidt (18) gewählt. In ihrer Antrittsrede kündigte Julia Albert an, die aktive und erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fortsetzen und erweitern zu wollen: "Wir werden uns weiterhin aktiv für die Belange junger Menschen in unserer Stadt einsetzen und Politik für die junge Generation machen." Komplettiert wird der Vorstand durch Robin Zeyer (20), der sich als Schatzmeister um die finanziellen Angelegenheiten kümmert. Zum neuen Schriftführer wurde der 16-jährige Schüler Karl Christian Albert gewählt. Ebenfalls neu im Vorstand ist Marc Stahl, der die Position des Internet-Referenten übernimmt. Orga-Leiter ist der 26-jährige Thomas Millot. Darüber hinaus gehören dem Vorstand Andreas Janßen (30), Thomas Andres (25), Nora Schaffer (17) und Kerstin Recktenwald (17) an. red