1. Saarland
  2. Neunkirchen

Neunkircher Schlegel und Ottweilerin Grauvogel siegen bei der Saarlandmeisterschaft

Leichtathletik-Saarlandmeisterschaft : Schlegel gewinnt spannendes Speerwurfduell

Beim zweiten Teil der Saarlandmeisterschaften der Leichtathletik schleuderte der Neunkircher das Wurfgerät am weitesten. Paula Grauvogel aus Ottweiler triumphierte im Weitsprung (U18) – und war trotzdem nicht zufrieden.

Nach einer 14-tägigen Pause ging es für die saarländischen Leichtathleten am vergangenen Sonntag in St. Wendel mit dem zweiten Teil der diesjährigen Landesmeisterschaften weiter. Dort siegte der Neunkircher Speerwerfer Tomas Schlegel (LC Rehlingen) mit starken 62,64 Metern knapp vor seinem Vereinskollegen Manuel Croon (62,57 Meter). Die Siegweite gelang dem 21-jährigen Schlegel gleich in seinem ersten Versuch. Matthias Schikofsky (LG Saar 70), der erst seit diesem Jahr in der Männerklasse startet, belegte mit 56,02 Metern auf Anhieb den Bronzerang.

Mit 5,55 Metern sicherte sich U18-Siegerin Paula Grauvogel (TV St. Wendel) die Tagesbestweite im Weitsprung. „Das war trotzdem nicht gut“, lautete das Fazit der Nachwuchsathletin aus Ottweiler. Nachdem sie zwei Wochen zuvor umgeknickt war, traute sie sich beim Absprung noch nicht, voll drauf zu gehen. „Ich kann zwar springen, der Sprungfuß tut aber immer noch weh. Das hat man dann die ganze Zeit im Hinterkopf“, erklärte Grauvogel. Bis zum vierten Durchgang musste die Favoritin warten, ehe sie mit 5,40 Metern schließlich die Führung übernehmen konnte und sich im sechsten Durchgang noch auf die Tagesbestweite steigerte.

Paula Grauvogel aus Ottweiler triumphierte bei den Titelkämpfen im Weitsprung (U18), fand ihre Leistung aber „trotzdem nicht gut“. Foto: Lutwin Jungmann

Im Speerwurf wurde Franziska Will (LAF Merchweiler) mit 35,50 Metern Vizemeisterin in der Altersklasse U20. Ebenfalls auf dem Silberrang landeten Ann-Kathrin Berwanger mit 9,12 Metern im Dreisprung und Emma Mae Schäfer (beide LG Saar 70) mit 50,43 Sekunden über 300 Meter Hürden, jeweils in der Altersklasse W15.