1. Saarland
  2. Neunkirchen

Neunkircher Frühling mit Shopping, Oldtimer, Rock'n'Roll und mehr

Premiere beim Verkaufsoffenen Sonntag : Die Bahnhofstraße als Tanzparkett

Neunkircher Frühling mit Shopping, Oldtimer, Rock‘n‘Roll und vielem mehr.

 Es heißt wieder „Neunkircher Frühling“ am Sonntag, 14. April. Von 13 bis 18 Uhr laden die Geschäfte in der Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein. In über 150 Geschäften, die von 13 bis 18 Uhr geöffnet sein werden, warten die frisch ausgepackten Frühjahrskollektionen auf die Besucherinnen und Besucher. Viele attraktive Preise winken den Teilnehmerinnen und Teilnehmern beim Frühlingsgewinnspiel mit den Händlern und Gastronomen der Innenstadt. Wer den Lösungsspruch auf den Ostereiern in den Schaufenstern und Auslagen ausfindig macht, kann einen der zahlreichen Sachpreise und Einkaufsgutscheinen gewinnen.

Ein Bummel über das Oldtimertreffen in der Stumm-, der Pasteur- und der Hebbelstraße sowie im Hammergraben ist an diesem Tag ebenfalls drin. Frisch polierter Lack und blitzendes Chrom verzücken auf der kleinen Zeitreise durch die Geschichte der Motorisierung. Pünktlich um 13 Uhr startet das Musikprogramm: Mit ihrer mobilen Bühne huldigen die „Roll-Abouts“ dem King of Rock’n’Roll, Elvis Presley, mit Liedern der 50er und 60er.

Von 12 bis 18 Uhr heißt es erstmals bei der Veranstaltung der Kreisstadt: Neunkirchen tanzt. Dann verwandelt sich die Bahnhofstraße zu einer großen Tanz- und Aktionsfläche. Hier dreht sich alles um Musik und Bewegungsfreude. Sechs Tanzgruppen, beziehungsweise Tanzschulen haben mit ihren Tänzerinnen und Tänzern ein buntes Programm vorbereitet. Angefangen von klassischen Ballett-Einheiten, zu den Klängen aus Spanien über eine musikalische Zeitreise bis hin zu Hip-Hop reicht das Angebot, das auf die Besucherinnen und Besucher wartet. Von 12 bis 13.15 Uhr zeigt die Ballettschule Charles Bankston Auszüge aus dem Training. Anschließend übernimmt Dance Point bis 14.30 Uhr mit Line-Dance für alle, einem Showtanz und Hip-Hop für Kinder ab neun Jahre, einem Showtanz eines Turnierpaares und einer Zumba-Session.

„Dance Time is Fun Time“ heißt es danach bei der Tanzwerkstatt Neunkirchen, die eine Preview und App Music zum Mitmachen auf die Bühne bringt. Von 15.45 bis 16.15 Uhr übernimmt die Rock’n’Roll-Gruppe Wemmetsweiler, die zum Mitmachen einlädt. Das Programm geht weiter mit der Flamenco-Gruppe Alegría des TSC Residenz Ottweiler, bevor zum Abschluss ab 16.45 Uhr die Tanzschule Zentz mit American Tribal Style Bellydance, Kindertanz, Disco-Fox, Hip-Hop, dem Deutschen Meister 2014, 2016, 2017 Poppin’Leo, der West-Coast-Swing-Formation und Unterricht zum Mitmachen einlädt.