Zwei Tage Martinsfest in der Aula der Kolbe-Schule

Martinsfest : Zwei Tage Martinsfest in der Kolbe-Schule

(red) An diesem Wochenende, 9. und 10. November, feiert die Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit ihr traditionelles Martinsfest im Pfarrbezirk Wiebelskirchen, und zwar in der Aula der Maximilian-Kolbe-Schule in der Prälat-Schütz-Straße.

Am Samstag um 15 Uhr startet das Fest mit einem kleinen Markt, einer Bilderausstellung des Malers Helmut Weigerding sowie der Tombola. Shantychor, Gottesdienst und bunter Abend folgen. Der Sonntag beginnt um 15 Uhr mit Musik aus Afrika. Um 17 Uhr wird in der Kirche der Martinszug mit einer kleinen Feier eröffnet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung