Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Zeugen gesucht: Unbekannter fährt gegen Garage

Lautenbach. bea

. Zeugen eines Unfalls, der sich bereits in den frühen Morgenstunden des vergangenen Samstags ereignet hat, sucht die Polizei Neunkirchen . Wie es gestern in einer Pressemitteilung der Inspektion hieß, war an besagtem Morgen ein noch unbekannter Autofahrer in der Lautenbacher Heidstockstraße in Höhe von Hausnummer drei aus der Kurve geflogen und frontal gegen eine Garage geprallt. Ersten Ermittlungen zufolge, sammelte der Fahrer sämtliche Fahrzeugteile, die durch den Unfall auf der Straße lagen, ein und konnte unbemerkt mit dem Pkw vom Unfallort flüchten. An der Garagenwand entstand erheblicher Sachschaden, der derzeitigen Erkenntnissen nach auf rund 15 000 Euro geschätzt wird. Die Polizei geht auf Grund der Unfallschäden an der Garage davon aus, dass auch der Pkw erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde.Wer Angaben zu dem Unfall oder einem möglichen Verursacher machen kann, meldet dies bitte der Polizei Neunkirchen unter Telefon (0 68 21) 20 30.