1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Zahlen zu Covid-19 aus Neunkirchen

Covid-19 : Inzidenzwert im Landkreis steigt auf 131,8

(pra) 28 weitere Covid-19-Fälle hat der Landkreis Neunkirchen am Dienstagabend gemeldet: Neunkirchen +5, Illingen +4, Ottweiler +2, Eppelborn +8, Merchweiler +5, Schiffweiler +2, Spiesen-Elversberg +2.

Aktuell sind 330 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 69 Covid-19-Todesfälle. Im Diakonie Krankenhaus Neunkirchen wurde am Dienstag ein sofortiger Aufnahmestopp bis einschließlich 9. Februar verfügt. „Grund: Weitere positive Covid-19 Fälle vor allem bei Mitarbeitern“, heißt es weiter. In den vergangenen sieben Tagen gab es 173 Infektionsfälle. daraus ergibt sich ein Inzidenzwert von 131,8. Von den insgesamt 2999 Erkrankten können 2599 als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.