1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Werke von Alois Kurz: Willi Kurz stellt seine Werke vor

Werke von Alois Kurz : Willi Kurz stellt seine Werke vor

Welcher Raum in der Hüttenstadt könnte sich besser eignen, das Werk des Neunkircher Künstlers Wilhelm Alois Kurz zu würdigen, als die Schalterhalle der Volksbank Neunkirchen? In den 90er Jahren hat der vielseitige Künstler für die Bank eine Wandgestaltung und einen Raumteiler aus Bleiglas geschaffen, der diesen Raum bis heute prägt.

Bis Freitag, 17. November sind in der Volksbank Neunkirchen die vielgestaltigen Facetten des Künstlers in einer Ausstellung zu entdecken. Bekannt wurde der 1936 geborene Schüler von Boris Kleint durch die Gestaltung von zahlreichen Kirchen und Einsegnungshallen, aber auch öffentlichen Gebäuden, Schulen und Kinderheimen und seine Fenster in Bleiglas- und Betonglastechnik. Sein weniger bekanntes Wirken als Maler wird in der Ausstellung in der Volksbank nun ebenso beleuchtet wie die interessanten Entwurfsphasen der Gestaltung der Schalterhalle. Die Ausstellung läuft parallel und ergänzend zur Ausstellung „Willi Kurz-Polarität“, die zurzeit im Neunkircher Hüttenstadtmuseum zu sehen. see/Foto: Thomas Seeber