1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Wenn Tiere und Himmelsmächte Wunder vollbringen

Wenn Tiere und Himmelsmächte Wunder vollbringen

Lebhafte Erinnerungen an Zoobesuche mit dem Großvater hat Gudrun Boulesteix in einem hübschen Kinderbuch verarbeitet. Ein pädagogisches Begleitheft für Lehrer gibt es dazu auch.

G. Boulesteix. Foto: Boulesteix Foto: Boulesteix

Wenn ein kleines Mädchen den Zoo besucht, handelt es sich um eine ganz normale Angelegenheit. Nicht so bei Gudrun Boulesteix. In ihrem Kinderbuch "Das Wunder im Zoo" ist das kleine Mädchen Elisa blind - kann aber eben deswegen die Tiere im Zoo ganz genau beschreiben. Auf ihrer Runde mit Tierpfleger Pfaffa trifft sie auf Wildschweine, Seelöwen, Elefanten, auf Kängurus und die niedlichen Erdmännchen. Auch den Pfauen, den Eisbären und dem Tiger stattet Elisa einen Besuch ab - und bei jedem Tier erlebt der Leser schon ein Wunder: Die Tiere kennen das blinde Mädchen, erwarten es und erzählen ihm eine fantasievolle Geschichte. Das größte Wunder aber - man ahnt es bereits, als Elisa die Sonne wahrnehmen kann -, ist ihre wundersame Heilung von ihrer Erblindung. Und da haben nicht nur die Tiere, sondern auch die Himmelsmächte ihre Hand mit im Spiel.

Gudrun Boulesteix, in Neunkirchen geboren und aufgewachsen, hat in diesem reizenden Büchlein ihre lebhaften Erinnerungen an ihre Zoobesuche verarbeitet. "Jeden Sonntag gingen mein Großvater und ich in den Neunkircher Zoo , bei Wind und Wetter", erzählt sie. Danach gab‘s Frühschoppen: Wein für den Opa, für sie ein Eis. "Es war unser Ritual." Die Idee zu diesem Buch hatte die 60-Jährige, die schon seit 2006 Anthologien veröffentlicht, Kurzgeschichten und Autobiografisches, als der Schwabbauer-Verlag 2012 einen Wettbewerb unter dem Motto "Zoogeschichten" auslobte. Boulesteix gewann den ersten Preis, der Verlag aber machte ein Jahr später dicht. Was nun? Auf der Saarbrücker Kinder- und Jugendbuchmesse fand die Autorin einen neuen Verlag, der das "Wunder im Zoo" schließlich druckte. Ein pädagogisches Begleitheft, das man sich kostenlos auf ihrer Internetseite herunterladen kann, ist eine wertvolle Hilfe für Lehrer . In der Saarbrücker Wallenbaumschule hat Boulesteix mit Kindern die Tiere und die Wunder schon entdeckt, die auch außerhalb des Zoos gar nicht so selten sind, wenn man mit offenen Augen durchs Leben geht.

Gudrun Boulesteix: "Das Wunder im Zoo", erschienen im BAR-Verlag, ISBN 978-3-944515-42-7.