| 20:51 Uhr

Flyer
Wenn Starkregen Sorgen bereitet

So sieht Starkregen aus. Das Wasser kommt fast wie eine Wand vom Himmel und behindert auch den Verkehr. Am Straßenrand anhalten, ist da eine gute Option.
So sieht Starkregen aus. Das Wasser kommt fast wie eine Wand vom Himmel und behindert auch den Verkehr. Am Straßenrand anhalten, ist da eine gute Option. FOTO: dpa / Julian Stratenschulte
Neunkirchen. Stadt Neunkirchen hat einen Informations-Flyer für die Bürger aufgelegt. red

Heftige Unwetter, die mit extrem starken Regenfällen einhergehen und sintflutartige Überflutungen verursachen, treten immer häufiger auf. Infolge dieser so genannten  Bei so genannten Starkregenereignissen kommt es oftmals zu hohen Schäden an Gebäuden und Hausrat. Nicht selten kann dies, wie die Unwetter der letzten Monate im Saarland gezeigt haben, zur Bedrohung der wirtschaftlichen Existenz führen. Darauf weist die Stadtpressestelle noch einmal hin.


Im Gegensatz zu hochwasserbedingten Überflutungen, die infolge langer Regenperioden durch Ausuferung der Gewässer entstehen, sind Überflutungen durch Starkregen kaum vorhersehbar. Somit kann im Grunde jeder von Starkregenereignissen betroffen sein.

Auch in Neunkirchen kam es im Juli letzten Jahres zu extremen Starkregenereignissen, von denen insbesondere die Stadtteile Furpach, Kohlhof und Ludwigsthal sowie Wellesweiler betroffen waren. Innerhalb kürzester Zeit fiel mehr Regen, als es sonst im Durchschnitt in Neunkirchen im Juli insgesamt üblich ist. Zahlreiche Keller liefen voll und standen meterhoch unter Wasser. Die Fahrbahnen waren zeitweise derart überflutet, dass Autos vom Wasser weggetrieben wurden. Insgesamt waren über 100 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neunkirchen im Einsatz, um gegen die Wassermassen anzukämpfen.



Um die Bürger hinsichtlich der Gefahren von Starkregen zu sensibilisieren und wichtige Vorsorgemaßnahmen sowie Verhaltensregeln für den Ernstfall aufzuzeigen, wurde auf der Grundlage der Initiative des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes ein Info-Flyer zum Thema Starkregen für die Kreisstadt Neunkirchen erstellt.

Der kostenfreie Flyer zum Thema Starkregen ist an der Infotheke des Rathauses erhältlich und wird außerdem unter www.neunkirchen.de/starkregen als Download bereitgestellt.