Wärmedämmung senkt Kosten und schont die Umwelt

Neunkirchen · Im Frühling planen viele Hausbesitzer kleinere oder größere Renovierungsarbeiten. Eine nachträgliche Wärmedämmung ist eine sinnvolle Maßnahme; sie bringt nicht nur eine Heizkosteneinsparung, sondern entlastet auch die Umwelt, wie es in einer Mitteilung der Verbraucherzentrale heißt.

Pannen lassen sich vermeiden, indem man sich informiert. Dabei helfen die Energieberater der Verbraucherzentrale. Für eine Beratung in einer der 16 Energieberatungsstellen im Saarland ist eine Anmeldung erforderlich unter der bundesweiten Hotline (08 00) 8 09 80 24 00 (kostenfrei aus dem deutschen Netz) oder direkt bei den Beratungsstellen.

Anmeldung in Neunkirchen , Rathaus, Zimmer 407. Tel. (0681) 5 00 89 15 und in Schiffweiler, Zimmer 13 des Bau- und Umweltamtes, Tel. (06821) 6 78 23 oder (0681) 5 00 89 15.