1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Vier Wohlfühl-Sterne für Urlauber

Vier Wohlfühl-Sterne für Urlauber

Wiebelskirchen. Zu Beginn war Werner Jacob noch skeptisch und hatte Bedenken. "Wer braucht in Neunkirchen schon eine Ferienwohnung", fragte er sich. Doch seine Frau Christine war sich ihrer Sache ziemlich sicher: Diese Idee wird einschlagen

Wiebelskirchen. Zu Beginn war Werner Jacob noch skeptisch und hatte Bedenken. "Wer braucht in Neunkirchen schon eine Ferienwohnung", fragte er sich. Doch seine Frau Christine war sich ihrer Sache ziemlich sicher: Diese Idee wird einschlagen. Und so wurde 2002 der ursprünglich geplante behindertengerechte Alterssitz in der Erdgeschosswohnung in ihrem Haus in der Lessingstraße 4 in Wiebelskirchen, halt eben in eine Ferienwohnung umgebaut. Man nannte sie der Tochter zu Ehren "Haus Charlotte".Dabei war es den Jacobs von Anfang an wichtig, darauf hinzuarbeiten, "dass es vier Sterne werden", wie Werner Jacob im SZ-Gespräch verrät. Gerade im August hat man sich wieder für die vier Sterne qualifiziert. Dafür müsse man, so die Ferienwohnungsbetreiber, aber auch einiges bieten. Auf behindertengerechten 100 Quadratmetern, aufgeteilt in einen großen hellen Wohn- und Essraum mit neuer Küche, Schlafzimmer und Badezimmer, können sich die Gäste wohlfühlen. Bis zu vier Personen finden hier Platz. Das 10 000 Quadratmeter große Gelände hinter dem Haus bietet auch mitgebrachten Haustieren genügend Freilauf. Fußbodenheizung, ein offener Kamin, eine Sauna, eine geschmackvolle Einrichtung und technisches Zubehör wie unter anderem W-Lan Internetzugang, Telefon, Fernseher und DVD-Player sorgen für den entsprechenden Komfort.

Kostenloser Service

Aber auch auf individuelle Gästebetreuung legt Familie Jacob wert. "Jeden Morgen bekommen unsere Gäste die aktuelle Tageszeitung. Das ist ein kostenloser Service, damit sie genau wissen, was in der Umgebung los ist", erklärt Christine Jacob-Didié.

Doch wer macht hier eigentlich Urlaub? "Das Publikum ist gemischt, von Jung bis Alt und kommt aus Deutschland, aber auch aus dem Ausland", erzählt Werner Jacob. Gäste aus Amerika oder aus Israel waren auch schon zu Besuch. "Viele kommen hier her, um Verwandte zu besuchen oder auf Familienfeste wie Hochzeiten oder Kommunionen zu gehen", erklärt seine Frau Christine. Zurzeit bewohnen zwei Monteure aus der Nähe von Frankfurt die Ferienwohnung.

Wie die Familie beobachte, stelle vor allem das Dreiländereck einen großen Reiz für die Urlauber dar. "Ganz oben auf der Liste stehen immer das Outlet-Center in Zweibrücken, die Saarschleife und das Villeroy und Boch Museum in Mettlach. Aber auch in Richtung Frankreich, vor allem Bitche und Metz sind die Gäste gern unterwegs", so Jacob. Auch wenn die Ferienwohnung bereits mit jeglichem Komfort ausgestattet ist, legt Familie Jacob großen Wert darauf, die Servicequalität stets zu verbessern. Daher hat Christine Jacob-Didié eine Schulung zum Qualitäts-Coach gemacht. Im Oktober wurde die Ferienwohnung "Haus Charlotte" mit dem Qualitätssiegel der ServiceQualität Deutschland ausgezeichnet: "Ich denke das ist schon ein Herausstellungsmerkmal, denn wir sind die einzige Ferienwohnung in Neunkirchen, die dieses Zertifikat hat", so Werner Jacob.

AUF EINEN BLICK

Die Ferienwohnung von Familie Jacob befindet sich in der Lessingstraße 4 in Wiebelskirchen. Sie ist 100 Quadratmeter groß und bietet Platz für vier Personen. Internetbuchungen über www.tourismus.saarland.de oder persönlich bei Werner Jacob, per Fax (0 68 21) 2 27 57 oder E-Mail: chjacob@t-online.de. Weitere Infos unter www.fewo-haus-charlotte.de