| 20:30 Uhr

Übergabe
Viele Geschenke für die Kinder

Dies Juso haben Spenden gesammelt und nun Geschenke ans Sozialkaufhaus übergeben.
Dies Juso haben Spenden gesammelt und nun Geschenke ans Sozialkaufhaus übergeben. FOTO: Jörg Jacobi
Vor einem riesigen Geschenkeberg stehen im Neunkircher Sozialkaufhaus der Diakonie von links Fabienne Eli, Andreas Schönenberger und Caroline Grün. Die Jusos des Stadtverbandes Neunkirchen hatten die Idee, dazu aufzurufen, Geschenke für Weihnachten zu spenden. Die Vorsitzende der Jusos, Fabienne Eli, war von der freiwilligen Spendenbereitschaft sehr angenehm überrascht, wie sie der SZ erzählte. Von Jörg Gustav Jacobi-Vogelgesang

So waren zwei abendliche Verpackungs-Aktionen notwendig, um die Präsente in buntes Weihnachtspapier mit Schleifchen einzupacken. Darin verstecken sich nun Gutscheine, Spielsachen, Bücher und verschiedene Sachspenden, um die Beschenkten zu überraschen. Koordinator Andreas Schönenberger und Carolin Grün, Bereichsleitung in der Jugend und Beratungshilfe, bedankten sich bei den Jusos und den Spendern. Die Verteilung der Weihnachtsgeschenke erfolgt in den Räumlichkeiten des Neunkircher Sozialkaufhauses und in der Beratungsstelle im neuen Haus der Diakonie Neunkirchen an bedürftige Familien. ⇥voj/Foto: Jörg Jacobi