Brandstiftung : Unbekannte stecken „Die Linke“ in Brand

Brandstiftung : Unbekannte stecken „Die Linke“ in Brand

Unbekannte haben am frühen Samstagmorgen ein Plakat der Partei „Die Linke Saar“ in der Ringstraße in Brand gesteckt. Das 1,50 Meter mal 0,4 Meter große Plakat hing noch an einer Straßenlaterne und konnte, so teilt die Polizei mit, von der Neunkircher Feuerwehr gelöscht werden. Ein unter dem Plakat hängender Mülleimer und ein neben dem Laternenpfahl geparktes Auto wurden nicht beschädigt.

Hinweise bitte an die Polizei Neunkirchen unter der Telefonnummer (0 68 21) 20 30.

Mehr von Saarbrücker Zeitung