| 21:02 Uhr

Tiersegnung
Tiersegnung auf dem Lübbener Paltz

Am Donnerstag, 4. Oktober, ist alles was Beine hat eingeladen zur Tiersegnung auf dem Lübbener Platz in Neunkirchen. Die Pfarrei St. Marien und das Momentum nehmen den Namenstag des heiligen Franz von Assisi zum Anlass, Tiere. die besten Freunde der Menschen, unter den besonderen Schutz des Himmels zu stellen.

Die Feier beginnt um 17 Uhr und wird mitgestaltet von den Jagdhornbläsern des Hegerings 2 aus Neunkirchen. Die liturgische Leitung hat Diakon Oswald Jenni, St. Marien.