Testlauf Brunnen Stummplatz Neunkirchen

Stadt Neunkirchen meldet : Testlauf auf dem Stummplatz

(red) Das Wasser der Brunnenanlage auf dem Stummplatz sprudelt. Davon haben sich die für die Bauausführung Verantwortlichen jetzt überzeugt. Das teilt die Stadtpressestelle mit. Nicht nur die computergesteuerten Wasserfontänen funktionieren nach Plan, sondern auch die bunte Beleuchtung, die insbesondere in den Abendstunden ein besonderes Flair auf den Stummplatz zaubern wird, wie es weiter heißt.

Pünktlich zu den Bliestagen wird die Brunnenanlage inklusive der Pflasterarbeiten komplett fertiggestellt sein. Erst nach dem Stadtfest werden allerdings die neuen Bänke installiert. Wegen des Aufbaus der Stände müssten die mobilen Sitzgelegenheiten sofort wieder entfernt werden, daher werden die Bänke erst in der ersten Juliwoche kommen. red/Foto:Morh/Stadt

Mehr von Saarbrücker Zeitung