Teilnehmer aus 14 weiterführenden Schulen bei Bus-Training dabei

Teilnehmer aus 14 weiterführenden Schulen bei Bus-Training dabei

Wie jedes Jahr waren Fünftklässler bei der Neunkircher Verkehrs GmbH zum Bustraining. Beim Konzept zur Verkehrs- und Mobilitätserziehung "fit & mobil" kooperieren Kinderkommission der Kreisstadt Neunkirchen , die NVG, die Polizei und das Landesinstitut für Präventives Handeln.

Joachim Drum, Schulungsbeauftragter der NVG, Polizeioberkommissarin Aline Hollenbach und Fahrlehrerin Nadine Nagel zeigten 855 Kindern aus 14 weiterführenden Schulen in Neunkirchen , Eppelborn, Ottweiler, Illingen, Spiesen-Elversberg und Schiffweiler wie man gefährliche Situationen vermeiden kann. .