1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Straßenlaterne stand offenbar im Weg

Straßenlaterne stand offenbar im Weg

Neunkirchen. In der Zeit von Montag bis Dienstag hat sich in der Bürgermeister-Ludwig-Straße in Neunkirchen ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei jetzt mitteilte, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eine Straßenlaterne vor dem Anwesen Nummer 13. Nach dem Unfall entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern

Neunkirchen. In der Zeit von Montag bis Dienstag hat sich in der Bürgermeister-Ludwig-Straße in Neunkirchen ein Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei jetzt mitteilte, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer eine Straßenlaterne vor dem Anwesen Nummer 13. Nach dem Unfall entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.Ein ähnlicher Fall ereignete sich von Mittwoch bis Donnerstag in der Mozartstraße in Neunkirchen. Dabei beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer das Verkehrszeichen auf der Verkehrsinsel unmittelbar vor der Esso-Tankstelle und entfernte sich vom Unfallort. redHinweise an die Polizei Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 20 30.