1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Schule abgeschlossen: Stimmungsvoller Abschied von der Schulzeit

Schule abgeschlossen : Stimmungsvoller Abschied von der Schulzeit

Absolventen der Alex-Deutsch-Schule feierten im Pfarrzentrum. Zwei Zehner- und drei Neunerklassen sind fertig.

(red) Mit einer stimmungsvollen Abschlussfeier haben die Absolventen der Wellesweiler Alex-Deutsch-Schule das Ende eines wichtigen Lebensabschnittes gefeiert. Mit Familie und Freunden waren sie dazu ins katholische Pfarrzentrum gekommen.
Den Mittleren Bildungsabschluss in den Klassen 10a und 10b haben 34 Schüler erreicht. Es sind dies: Dorart Arifi, Syzjarr Arifi, Tim Bergheim, Fabienne-Sophie Fuhr, Ticda Geyik, Geraldine Haßdenteufel, Steven Hollinger, Kim Maurice Klemm, Lars Kolling, Irina Koval, Florian Link, Irfan Papagan, Nico Riehm, Steven Salbo, Silas Schweitzer, Emilio Vullo, Celine Werle, Jan-Sebastian Bach, Tim-Thorsten Blittersdorf, Pascal Boestfleisch, Ömer Demirci, Martin Grün, Angela Hirsch, Jannick Hirt, Theano Kantzios, Maximilian Koval, Gentina Lekiqi, Loredana Martillotto, Ali-Ahmad Sadeghi, Yusef Simou, Omar Slet, Raphael Sopalla, Lena-Marie Streithoff und Andreas Tenenholz. Klassenbeste sind Fabienne-Sophie Fuhr (10a) und Raphael Sopalla (10b).

Über den Hauptschulabschluss in den Klassen 9a, 9b und 9c (davon acht Mal der Qualifizierte Hauptschulabschluss) freuten sich 20 Schüler. Es sind: Jean-Pierre Bach, Laura Bock, Felix De Freese, Alessia Lodato, Katharina Julia Lovi, Selina Ackermann, Amely Enkler, Lars Gard, Luca Gelardi, Jessica Musolf, Pascal Schneider, Fabienne Schubert, Mohammad Aschtar, Nick Blivernitz, Nico Braunecker, Chiara Kühner, Rashedeh Sayedi, Kevin Schneider, Sarah Simou, Fabian Zettl. Beste Absolventen des Schuljahrganges neun sind Jean-Pierre Bach und Chiara Kühner.

Abschlussschüler Kim Maurice Klemm ließ mit seiner dreiköpfigen Punk-Band und einer gekonnten Motörhead-Interpretation das katholische Pfarrheim in seinen Grundfesten erbeben. Schulsprecher Ali Sadhegi, seit 2013 in Deutschland und jetzt Absolvent des Mittleren Bildungsabschlusses, überraschte mit tollem rhetorischem Geschick, wie es in der Pressemitteilung der Schule heißt. Zusammen mit seiner Stellvertreterin Melanie Rauch ließ er die Schulzeit noch einmal Revue passieren.

Besondere Auszeichnungen überreichten Schul- und Klassenleitungen sowie Rektor i.R. Arno Schley und Doris Deutsch. „Egal, was kommt, es wird gut, (…) Immer geht ne neue Tür auf, irgendwo. Auch wenn’s grad nicht so läuft, wie gewohnt (…)“ - das gab Schulleiterin Stephanie Urschel den 54 Absolventen mit auf den Weg.