| 20:20 Uhr

Stadtführung
Mit Ida von Stumm in der Stadt unterwegs

Neunkirchen. Am Sonntag, 28. Oktober, findet die letzte der diesjährigen Stadtführungen mit Rosa Wehlitz im historischen Kostüm statt. In der Rolle von Ida von Stumm erzählt die Gästeführerin Geschichten, die sich um ihren Gatten Karl Ferdinand von Stumm-Halberg, das Eisenwerk und die Geschichte der Stadt ranken. Von red

Um 15 Uhr ist Treffpunkt vor der Stummschen Reithalle. Die Führung wird mit Hörkomfort angeboten. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Festes Schuhwerk wird empfohlen.


Infos, auch zu Führungen zu Wunschterminen und Hüttenwegführungen, vormittags unter Tel. (0 68 21) 202-122.