1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Stadt Neunkirchen nutzt die Luca-App

Rathaus meldet : Stadt Neunkirchen nutzt die Luca-App

(red) Mehr Bewegungsfreiheit trotz Corona-Pandemie, das verspricht die neue Luca App (wir berichteten). Sie kommt jetzt auch, wie es in einer Pressemitteilung aus dem Neunkircher Rathaus heißt, bei der Neunkircher Stadtverwaltung zum Einsatz.

Das heißt: Wer städtische Einrichtungen wie das Rathaus oder die Stadtbibliothek besucht, kann sich nun ganz einfach registrieren. Einfach mit einem Smartphone den entsprechenden QR Code am Eingang oder den Servicestellen scannen und schon braucht man keine lästigen Besuchsformulare mehr auszufüllen, verspricht die Stadtpressestelle. Die Daten können bei Auftreten eines Infektionsfalles vom Gesundheitsamt eingesehen werden.