Ein Besuch im Kleingarten von Francesco Governali „Was ich kann, hat mir Opa in Italien beigebracht“ – so erfüllte sich ein Sizilianer seinen Lebenstraum in Wellesweiler

Wellesweiler · Die Kleingartenanlage in Wellesweiler gibt es seit 1936. Ein Pächter ist Francesco Governali. Der gebürtige Sizilianer erfüllt sich hier seit drei Jahren einen Traum.

Im Kleingarten von Francesco Governali
Link zur Paywall

Im Kleingarten von Francesco Governali

21 Bilder
Foto: Elke Jacobi

Ein bisschen blinzelt die Sonne durch an diesem ansonsten trüben Apriltag. Das genügt leider nicht, damit Francesco Governali das erledigen kann, was er gerne endlich mal erledigt hätte: Erbsen säen. Stattdessen muss der 70-Jährige immer wieder unters Vordach seines Häuschens auf dem rund 600 Quadratmeter großen Gelände flüchten.