1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Schnuppertag am Berufsbildungszentrum in Neunkirchen

Schnuppertag am Berufsbildungszentrum in Neunkirchen

Das Technisch-gewerbliche und Sozialpflegerische Berufsbildungszentrum Neunkirchen (TGS BBZ NK) veranstaltet am Samstag, 30. Januar, von 9 bis 13 Uhr seinen Tag der offenen Tür. Am Technisch-gewerblichen Schulstandort im Jägermeisterpfad 4 können die Besucher an den Infoständen mit Ausbildungsbetrieben, Innungen und der Handwerkskammer direkt Kontakt aufnehmen oder ihr Geschick bei den Mitmachangeboten in den hauseigenen Maler-, Holz- und Metallwerkstätten testen.

Außerdem bietet der Bereich Elektrotechnik Informationen zur Steuerungs- oder Beleuchtungstechnik . Weiter wird das Schulungszentrum für Automatisierung geöffnet sein. In der Bauabteilung können die Besucher zudem einem Mitglied der Nationalmannschaft der Maurer über die Schulter schauen.

Am Sozialpflegerischen Schulstandort in der Parkstraße 34 steht dieser Tag im Zeichen der Gesundheit, wie die Schule weiter mitteilt. Die Besucher können sich Blutdruck und Puls messen lassen . In den Werkstätten wie Küche, Bäckerei, und Fleischerei erfahren Interessierte, was gesundes und leckeres Essen auszeichnet. Die Abteilung Kinderpflege beschäftigt sich mit der Säuglingspflege, aber auch mit der pädagogischen Erarbeitung von Märchen. Wie Hochsteckfrisuren zum Wohlfühlen beitragen, zeigt die Friseurabteilung.