| 19:08 Uhr

Schneider bei Fecht-EM auf Platz 21

Neunkirchen. Nach seinem Sieg bei den nordbadischen Meisterschaften der Seniorenfechter Anfang Mai belegte Wilfried Schneider vom TuS 1860 Neunkirchen am vergangenen Wochenende bei den Europameisterschaften der Seniorenfechter Platz 21. Im italienischen Chiavari hatte sich der Neunkircher nach starker Vorrunde für das Feld der letzten 32 qualifiziert und unterlag dort seinem Leipziger Nationalmannschaftskollegen Rainer Steidl knapp mit 9:10. heb

Nach seinem Sieg bei den nordbadischen Meisterschaften der Seniorenfechter Anfang Mai belegte Wilfried Schneider vom TuS 1860 Neunkirchen am vergangenen Wochenende bei den Europameisterschaften der Seniorenfechter Platz 21. Im italienischen Chiavari hatte sich der Neunkircher nach starker Vorrunde für das Feld der letzten 32 qualifiziert und unterlag dort seinem Leipziger Nationalmannschaftskollegen Rainer Steidl knapp mit 9:10.