1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Fußball: Schiffweiler vorerst raus aus Verbandsliga-Keller

Fußball : Schiffweiler vorerst raus aus Verbandsliga-Keller

Von den sechs Kreisvereinen in der Fußball-Verbandsliga Nordost waren am Wochenende der SV Habach und die SG Schiffweiler die großen Gewinner. Die Mannschaft von Trainer Dieter Rohe kam am Samstag durch zwei Tore von Sven Schiller zu einem 2:0 (1:0) Auswärtssieg beim SV Merchweiler und hat sich damit auf den fünften Platz nach vorn geschoben. Für die Gastgeber war es die dritte Niederlage in Folge.

Im zweiten Kreisderby hat die SG Schiffweiler-Landsweiler nach dem 2:8 Debakel in der Vorwoche in Freisen die richtige Reaktion gezeigt und sich mit dem 5:1 (4:1) Heimsieg am Sonntag gegen die Sportvereinigung eindrucksvoll rehabilitiert. Durch den zweiten Saisonsieg hat sich die Mannschaft von Trainer Sascha Neumann vorerst von den Abstiegsplätzen entfernt und die rote Laterne an Hangard weitergegeben.

Der FC Lautenbach kam im Kirmesspiel gegen den VfL Primstal II nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Für den Aufsteiger aus dem Ottweiler Stadtteil war es schon das fünfte Spiel in Folge ohne Sieg.

Der SV Furpach tritt weiterhin auf der Stelle. Dem deutlichen 3:0 Auswärtssieg am vergangenen Wochenende in Jägersburg folgte am Sonntag eine 0:1 (0:1) Heimniederlage gegen den FC Freisen. Für die Mannschaft von Trainer Daniel Dinger war es in der laufenden Saison bereits die vierte Heimniederlage im fünften Spiel.