1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Sagemeister-Trio gastiert in der Stummschen Reithalle

Sagemeister-Trio gastiert in der Stummschen Reithalle

. Am Samstag, 22. Oktober, gastiert das Michael-Sagmeister-Trio ab 20.30 Uhr in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen . "Einer der besten Gitarristen der Welt" - urteilte Larry Coryell über den Saitenartisten Michael Sagmeister, der bereits in den 70er Jahren als Gitarrenwunderkind für Furore sorgte. Seitdem ist der virtuose Instrumentalist zu einem der facettenreichsten Künstler der internationalen Jazzszene herangereift, so die Neunkircher Kulturgesellschaft als Veranstalter. Anfangs noch stark an Vorbildern wie Pat Martino und Wes Montgomery orientiert, entwickelte Sagmeister in der direkten Auseinandersetzung mit Jazzgrößen wie Attila Zoller oder John Scofield seine eigene musikalische Sprache. Mit "Home" präsentiert Sagmeister elf Songs, von denen sieben aus eigener Feder stammen und vier auf modernen (Jazz-)Klassikern beruhen. Mit Hilfe seines Weggefährten Michael Küttner (Drums) sowie Stefan Engelmann (Bass) verwandelt er die Vorlagen in geheimnisvolle Expeditionen .

Karten für die Veranstaltung sind zum Preis von 15,90 Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional unter der Tickethotline (0651) 979 07 77 sowie online unter: www.nk-kultur.de/halbzeit erhältlich. Der Preis an der Abendkasse beträgt 17 Euro.