Saarlandliga mit Partien der SV Elversberg und Borussia Neunkirchen

Saarlandliga : SVE II und Steinbach treffen sich im Kreisderby

() Nach dem 4:0 Sieg am Donnerstagabend im Nachholspiel bei den SF Rehlingen-Fremersdorf hat die SV Elversberg II in der Fußball-Saarlandliga wieder die Tabellenführung übernommen. Die gilt es an Ostermontag im Kreisderby bei der FSG Ottweiler/Steinbach zu verteidigen.

Aber ganz so einfach wird das nicht, glaubt der Elversberger Trainer. „Ich bin da immer etwas vorsichtig bei solchen Spielen“, gibt Marco Emich vor der Partie im Waldstadion auf der Trift zu verstehen. „Die Steinbacher wissen schon, um was es geht“, sagt Emich weiter, „und entsprechend werden sie auftreten“. Aber eines darf aus Sicht des SVE-Trainer nicht passieren: „Wir dürfen uns auf keinen Fall den Schneid abkaufen lassen“, lautet Marco Emichs klare Ansage an seine Mannschaft.

Die Gastgeber sind in einer misslichen Situation. Nach bislang erst zwei Punkten im Meisterschaftsjahr 2019 muss die FSG jetzt auch noch mit Personalproblemen kämpfen. Michael Stolz fällt mit einer Schambeinentzündung bis zum Saisonende aus und Peter Lieder muss wegen einer Bänderverletzung aus dem Spiel in Eppelborn pausieren. „Das sind zwei wichtige Spieler, die wir jetzt gebrauchen könnten“, sagt Trainer Frank Backes. Für ihn ist klar, dass Elversberg am Montag eindeutig in der Favoritenrolle ist. „Aber wir müssen halt irgendwann mal punkten“, fordert Backes und er erklärt auch, wie es gehen könnte. „Wir müssen Geschlossenheit zeigen und versuchen, der spielstarken Elversberger Mannschaft mit Kampf und Leidenschaft entgegenzutreten“.

Im Duell der Tabellennachbarn tritt der Siebte, FV Eppelborn (45 Punkte), schon am heutigen Samstag um 15 Uhr auf dem Kieselhumes gegen Sechsten, den SV Saar 05 Saarbrücken (46), an. Der Neunte, Borussia Neunkirchen, empfängt am Ostermontag um 15 Uhr im Ellenfeldstadion die SF Rehlingen-Fremersdorf und gegen den Drittletzten hatten die Borussen aus Neunkirchen in der Hinrunde beim 5:0 ihren bisher höchsten Saisonsieg gefeiert.