Reiter beenden die Winterpause in Neunkirchen

Reiter beenden die Winterpause in Neunkirchen

Die Winterpause im Pferdesport ist zur Freude der Reiter und Zuschauer beendet. Die freuen sich an diesem Wochenende auf die große Hallen-Veranstaltung, die der Club Saar-Pfälzischer Springreiter auf der Reitanlage "Beim Wallratsroth" Anlage des RV Neunkirchen ausrichtet. Wie schon in der Vergangenheit stehen bei diesem Clubturnier wieder zehn Springen auf dem Programm.

Am morgigen Samstag geht es um 8.30 Uhr los, sonntags bereits um 8.15 Uhr. Dann treten die Teilnehmer, die aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Luxemburg kommen, in Prüfungen von der Anfänger- bis zur schweren Klasse an. Nach zwei M*-Springen am Samstag (17.30 Uhr) und am Sonntag (14.15 Uhr) beginnt das Springen der Klasse S* am Sonntag um 17 Uhr. 31 Starter werden beim Höhepunkt der Veranstaltung um den Sieg reiten.

www.rv-neunkirchen.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung