1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Reisebilder fangen die Faszination Indiens ein

Reisebilder fangen die Faszination Indiens ein

. Am Sonntag, 30. Oktober, präsentiert der Fotojournalist Pascal Violo seine Live-Multivisionsshow "Indien - Mystik, Menschen, Maharadschas" ab 17 Uhr in der Stummschen Reithalle in Neunkirchen .

Im äußersten Osten von Ladakh, nahe der Grenze zu Tibet, beginnt die Reise des Fotojournalisten Pascal Violo durch den indischen Subkontinent. Nach der Weite der Berglandschaft Ladakhs erlebt er einen Kulturschock, als er das quirlige, dicht besiedelte Varanasi erreicht. Die Stadt ist eine der ältesten bewohnten Städte der Welt und gehört zu den buntesten und gnadenlos chaotischsten Orten unserer Erde, so eine Mitteilung der Neunkircher Kulturgesellschaft als Veranstalter. Hier schlägt das Herz des Hinduismus .

Von den einzigartigen Berglandschaften im Himalaya über das legendäre Rajasthan bis in die unwirklich schönen Backwaters in Kerala spannt sich der Bilderbogen dieser Reise. Sie führt ihn durch Wüsten und Urwälder, über verschneite Pässe und Teeplantagen, in Millionenstädte und abgelegene Dörfer, vor allem aber zu den Menschen dieses einzigartigen Landes. Indien ist das Land der Vielfalt, der Farben und einer nicht enden wollenden Faszination für die Sinne.

Karten für die Veranstaltung der Saar-Pfalz-Lichtblicke in Zusammenarbeit mit der Neunkircher Kulturgesellschaft sind zum Preis von neun/elf Euro bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie bei Bücher König (Bahnhofstraße) erhältlich. Der Preis an der Abendkasse beträgt elf/13 Euro.