1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Qualmender Toaster beschäftigt 55 Mann

Qualmender Toaster beschäftigt 55 Mann

Mit einem Großaufgebot ist gestern die Feuerwehr zu einem Brand in der Neunkircher Parallelstraße angerückt. Genau 14.43 Uhr war es, als ein Küchenbrand gemeldet wurde. 55 Wehrleute aus den Löschbezirken Innenstadt, Wellesweiler und Wiebelskirchen machten sich mit neun Fahrzeugen auf den Weg.

Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass zwei Brotscheiben in einem Toaster wegen eines technischen Defektes Feuer gefangen hatten. Das Gerät konnte von einem Trupp mit Atemschutzausrüstung ins Freie gebracht werden. Der Brand hatte sich nicht weiter ausgebreitet, teilte die Feuerwehr mit. Das Haus wurde belüftet.