| 07:05 Uhr

Polizei sucht Räuber mit Phantombild

Neunkirchen. Bereits im Oktober 2014 kam es in einer Gaststätte der Neunkircher Innenstadt zu einem räuberischen Diebstahl.

Ein bislang unbekannter Täter entnahm aus der unbeaufsichtigten Handtasche einer Frau den Geldbeutel. Als diese den Diebstahl bemerkte und den Täter ansprach, stieß dieser sie zu Boden und flüchtete mit der Beute. Die bestohlene Frau wurde an Arm und Schulter verletzt. Die Polizei sucht nun mit einem Phantombild nach dem Täter. Wer erkennt die Person und kann Angaben dazu machen?

Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 68 21) 20 30.